DIHK

Bewachungsgewerbe
Die Trainings-App zur 40-stündigen Unterrichtung nach § 34a GewO



Testen und Trainieren Sie Ihr Wissen mit über 640 Fragen

  • wann und wo Sie wollen
  • zu allen neun Schwerpunktthemen
  • on- und off-line
  • mit dem Smartphone oder Tablet

Die Testfragen entsprechen vom Inhalt und Schwierigkeitsgrad den gesetzlichen Vorgaben zur 40-stündigen Unterrichtung, der Bewachungsverordnung und dem § 34a der Gewerbeordnung.

Gemäß der Bewachungsverordnung sind die Fragen in neun Sachgebiete unterteilt:

  • Recht der öffentlichen Sicherheit und Ordnung
  • Gewerberecht
  • Datenschutz
  • Bürgerliches Gesetzbuch
  • Straf- und Strafverfahrensrecht
  • Umgang mit Waffen
  • Unfallverhütungsvorschriften
  • Umgang mit Menschen
  • Grundzüge der Sicherheitstechnik

Die Anzahl der Fragen orientiert sich an der Stundenanzahl, die für das 40-stündige Unterrichtungsverfahren gesetzlich vorgeschrieben wird. Sachgebiete mit hoher Stundenanzahl sind zahlenmäßig stärker vertreten.

Das Wichtigste zur App:
Sie können sich frei entscheiden, ob Sie die Fragen im Trainings- oder Testmodus bearbeiten wollen.

Beim Starten der App befinden Sie sich automatisch im Trainingsmodus, können jedoch mit wenigen „Klicks“ jederzeit in den Testmodus wechseln.

  • Im Trainingsmodus wird wie bei Lernkarten zu jeder Frage nur die richtige Antwort angezeigt.
  • Im Testmodus wählen Sie eine Antwort aus und erhalten unmittelbar ein Feedback zur richtigen Lösung. Alternativ können Sie sich auch direkt die richtige Antwort anzeigen lassen.

Wie Sie im Testmodus Ihren Test gestalten, können Sie mit jedem Testlauf neu entscheiden:

  • Sie wählen Fragen zu einem,
mehreren oder allen Sachgebieten aus. Der orangefarbene Haken neben den Sachgebieten zeigt Ihnen an, was „aktiv“ ausgewählt wurde.
  • Sie haben mit jedem Testlauf die Wahl, Ihr Wissen im Power- oder Reihenfolgemodus zu testen.

Der Powermodus ist beim Starten der App voreingestellt. Über Einstellungen können Sie jederzeit in den Reihenfolgemodus wechseln.

Powermodus: Abhängig von Ihrem Testerfolg werden die Fragen häufiger oder seltener wiederholt. Die falsch beantworteten Fragen erscheinen häufiger als die richtig beantworteten. Die Fragen werden so lange wiederholt, bis Sie alle richtig beantwortet haben.

Den Powermodus können Sie „feintunen“: Über Einstellungen können Sie die Wahrscheinlichkeit der Wiedervorlage beeinflussen.

Reihenfolgemodus: Hier können Sie sich die Testfragen entweder in vorgegebener oder zufälliger Reihenfolge anzeigen lassen. Dies kann ich ebenfalls über Einstellungen festlegen.

Welche weiteren Vorteile bietet die App?
Immer auf dem aktuellen Stand!


  • Anzeige des aktuellen Wissens- und Bearbeitungsstands entweder pro Testlauf oder seit dem 1. Starten der App.
  • Aktualisierung des Fragenpools über „Synchronisierung“
  • Parallele Nutzung der App auf allen von mir genutzten mobilen Endgeräten


WICHTIGER HINWEIS

Bei den Testfragen handelt es sich nicht um Prüfungsaufgaben zur Sachkundeprüfung nach GewO §34a. Die Prüfungsaufgaben besitzen einen höheren Schwierigkeitsgrad mit bis zu zwei richtigen Antworten. Zur Vorbereitung auf die Sachkundeprüfung werden ergänzende Lehrgänge bzw. Lernmaterialien dringend empfohlen.





und über unseren Shop.
Ansprechpartner

Bitte wenden Sie sich an Ihre lokale IHK. Diese können Sie bequem über den IHK-Finder ermitteln.
IHK-Finder