Pfadnavigation

Schutz- und Sicherheitskräfte

Ziel der Prüfung

Durch die Prüfung ist festzustellen, ob die Qualifikation vorhanden ist, folgende im Zusammenhang stehende Aufgaben einer Geprüften Schutz- und Sicherheitskraft in der Sicherheitswirtschaft (gewerbliche Sicherheitsunternehmen und betriebliche Sicherheitseinrichtungen), insbesondere in Bewachungs-, Sicherungs- und Ordnungsdiensten, Veranstaltungs- und Verkehrsdiensten, wahrnehmen zu können:

  1. Abwenden von Schäden und Gefahren
  2. Aufrechterhalten von Sicherheit und Ordnung
  3. Nutzen der zur Verfügung stehenden Schutz- und Sicherheitstechnik
  4. Kundenorientiert handeln und kommunizieren sowie deeskalierend wirken
  5. Beurteilen der eigenen rechtlichen Stellung sowie Berücksichtigen von Gesetzen und Vorschriften.

Informationen für Prüfungsteilnehmende

WIS – Das Weiterbildungs-Informations-System

Alle IHK-Weiterbildungen und die zugehörigen Informationen finden Sie im bundesweiten IHK-Weiterbildungsportal WIS.

Prüfungskalender

Dank unseres Prüfungskalenders wissen Sie genau, wann und wo Ihre nächste IHK-Prüfung stattfindet.