Pfadnavigation

Allgemeine Infos

International wachsen die Anforderungen an Unternehmen bei der Einhaltung umweltrechtlicher Vorschriften. Aber auch Kunden innerhalb der Wertschöpfungskette und Endverbraucher erwarten ein stärkeres Umweltengagement, das sich in Produkten und Dienstleistungen widerspiegelt. Mithilfe von Umweltmanagementsystemen wie der Norm ISO 14001 können Unternehmen diese Herausforderungen dauerhaft bewältigen. Um betriebliche Umweltmanagementsysteme etablieren, steuern und kontinuierlich weiterentwickeln zu können, müssen verantwortliche Mitarbeiter jedoch entsprechend qualifiziert werden.



Das modulare Qualifizierungskonzept vermittelt die entscheidenden Kenntnisse für ein integriertes betriebliches Umweltmanagement in den praxisrelevanten Themenfeldern Umweltmanagement nach ISO 14001, Energie, Emissionen, Gefahrstoffe/Gefahrgut, Wasser und Abfall.   

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de