Pfadnavigation

Allgemeine Infos

Eine durch Vielfalt geprägte Gesellschaft ist Realität, der Umgang mit Vielfalt jedoch längst keine Normalität in Deutschland. Dies zeigt sich auch im beruflichen Umfeld. Die demographische Entwicklung in Deutschland führt bereits in manchen Branchen zu einem Mangel an Fachkräften. Der Bedarf wird steigen. Eine zunehmende Diversifizierung des Personals ist die Folge. Das kann Auswirkungen auf die Abläufe im Betrieb haben. Damit Unternehmen zukunftsfähig bleiben, gilt es, die betriebliche Integration als Stärkung des Zusammenhalts aller Teile der Belegschaft voranzutreiben. Dazu gehört es, brachliegende Potenziale von Kolleginnen und Kollegen zu erkennen, Kompetenzen zu fördern und zum Wohle des Betriebes nutzbar zu machen.

Betriebliche Integrationsmanager tragen entscheidend dazu bei, neu gewonnene Mitarbeiter dauerhaft in das Unternehmen zu integrieren und zu halten. Im Unternehmen ermöglicht der Integrationsmanager zudem die betriebliche Teilhabe aller Mitarbeitenden, und er kann dazu beitragen, dass Investitionen in Personal langfristig wirksam werden.

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de