Pfadnavigation

Spezialist:in für Geschäftsreiseorganisation (IHK)

Allgemeine Infos

Damit kleinere und mittelständische Unternehmen die sich heute bietenden Möglichkeiten der modernen Geschäftsreiseorganisation nutzen und ihre Mitarbeiter entsprechend qualifizieren können, wurde ein neues IHK-Trainingskonzept entwickelt. In sechs aufeinander aufbauenden Modulen werden folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Basiswissen und Rahmenbedingungen
  • Anwendung der Reiserichtlinie
  • Einkauf und Beschaffung
  • Vor der Reise
  • Während der Reise
  • Reisekostenabrechnung

Die so qualifizierten Spezialisten für Geschäftsreiseorganisation (IHK) haben die Terminlage im Griff, die Kosten im Blick und betreuen die Geschäftsreisenden umfänglich und serviceorientiert – und dies von der Reiseplanung bis hin zur Abrechnung und Nachbereitung.

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de

ISA-Logo

IHK Kompetenz Plus

Über die IHK-Weiterbildungs-Suchassistenz (ISA) finden Sie Informationen zum Zertifikatslehrgang.

Sie können sich über ISA direkt zu Lehrgängen in Ihrer Nähe anmelden.

Kontakt

Sabine Hebenstrick
Sabine Hebenstrick Prokuristin, Bereichsleiterin
64

Unterrichtsstunden bis zu Ihrem IHK-Zertifikat

GemeinsamWeiterbilden