Pfadnavigation

Spezialist:in für Geschäftsreisemanagement (IHK)

Allgemeine Infos

Im Rahmen des IHK-Lehrgangs „Spezialist/-in für Geschäftsreisemanagement (IHK)“ werden die Teilnehmer auf die anspruchsvolle Tätigkeit des Geschäftsreisemanagers vorbereitet.

Dabei werden alle wichtigen Stationen der Business-Travel-Prozesskette angesprochen und folgende Schwerpunkte gesetzt:

  • Basiswissen und Rahmenbedingungen
  • Einkauf und Beschaffung
  • Sicherheit auf Reisen und Klimaschutz (CSR)
  • Vor der Reise
  • Während der Reise
  • Reisekostenabrechnung
  • Reporting und Controlling bei Geschäftsreisen
  • Entwicklung einer Reiserichtlinie

Die Spezialisten für Geschäftsreisemanagement (IHK) haben die Herausforderungen des Business-Travel-Marktes von morgen im Griff. Serviceorientierung, klar definierte Prozesse und der Einsatz von neuen, automatisierten Buchungs- und Genehmigungswegen sowie die optimale Verbindung von Mensch und Technik sind Stichworte, die darauf hindeuten, wie die neuen Aufgaben bewältigt werden können.

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de

ISA-Logo

IHK Kompetenz Plus

Über die IHK-Weiterbildungs-Suchassistenz (ISA) finden Sie Informationen zum Zertifikatslehrgang.

Sie können sich über ISA direkt zu Lehrgängen in Ihrer Nähe anmelden.

Kontakt

Sabine Hebenstrick
Sabine Hebenstrick Prokuristin, Bereichsleiterin
96

Unterrichtsstunden bis zu Ihrem IHK-Zertifikat

GemeinsamWeiterbilden