Pfadnavigation

Innovationsmanager (IHK)

Allgemeine Infos

Die Teilnehmer trainieren an praktischen Beispielen aus verschiedenen Wirtschaftsbranchen und lernen unterschiedliche Innovationstechniken kennen. Sie entwickeln entsprechend der Vorgaben der Unternehmensleitung Unternehmensstrategien und innerbetriebliche Innovationsprojekte. Dabei schärfen sie das Augenmerk der Mitarbeiter für gesamtunternehmerische Herausforderungen vor dem Hintergrund von Erfolgsorientierung und Kostenproblematik.

Der betriebliche Innovationsmanager lernt insbesondere Innovationsprozesse an den Schnittstellen zwischen Unternehmensleitung und Fachabteilungen zu koordinieren. Die Teilnehmer werden dabei unterstützt, die Vorteile, Möglichkeiten und Stärken mittelständischer Unternehmen zu nutzen.

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de

  1. Zielgruppe

    Existenzgründer, Fachkräfte, Führungskräfte, Unternehmer

  2. Typ

    Zertifikatslehrgang im Gesamtumfang von 85 Unterrichtsstunden

  3. Abschluss

    IHK-Zertifikat

IHK Kompetenz Plus

Mehr zur Weiterbildung und weitere Informationen zu diesem Zertifikatslehrgang in Ihrer Nähe auf Kompetenz Plus

Federführer / Hersteller

IHK Nürnberg für Mittelfranken

Kontakt

Stöber
Marlene Stöber Projektreferentin
85

Unterrichtsstunden bis zu Ihrem IHK-Zertifikat

GemeinsamWeiterbilden