Pfadnavigation

Digitale:r Innovations- und Produktmanager:in (IHK)

Allgemeine Infos

Was ist Digitalisierung und was ist digitale Transformation?

 Welche Herausforderungen entstehen dadurch für Mitarbeiter und Unternehmen und wie können wir durch die Entwicklung eigener digitaler Produkte und Services darauf aktiv reagieren?

Mit der Qualifizierung „Digitale/r Innovations- und Produktmanager/in (IHK)“ werden im Unternehmen Kompetenzen und Ressourcen aufgebaut, die dazu beitragen, die Effizienz im geschäftlichen Umfeld durch ein größeres digitales Verständnis zu steigern und die Zukunft aktiv zu gestalten.

Im Lehrgang wird zunächst eine Einführung in die gängigsten Digitalisierungstrends sowie in die Zusammenhänge zwischen Digitalisierung, digitaler Transformation und digitaler Innovation vermittelt. Zudem werden Ansatzpunkte für Digitalisierung identifiziert und Methoden kennengelernt, um diese im Unternehmen umzusetzen.

Im zweiten Schritt wird der Prozess der digitalen Produktentwicklung, von der Ideenfindung bis hin zur Konzepterstellung, erarbeitet. Die erlernten Kenntnisse werden dann anhand von eigenen Praxisbeispielen vertieft. Darauf aufbauend werden digitale Geschäftsmodelle entwickelt − unter Berücksichtigung von Themen wie Preisbildung und Wirtschaftlichkeitsrechnung. Anhand von Praxisbeispielen wird das Erlernte angewendet.

Des Weiteren wird ein Verständnis von Prototyping-Tools und Methoden zum Erstellen, Testen und inkrementellen Weiterentwickeln von Produktideen bzw. -funktionen entwickelt. Damit können eigene Prototypen erstellt und der Unternehmenserfolg nachhaltig gesichert werden.

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de

ISA-Logo

IHK Kompetenz Plus

Über die IHK-Weiterbildungs-Suchassistenz (ISA) finden Sie Informationen zum Zertifikatslehrgang.

Sie können sich über ISA direkt zu Lehrgängen in Ihrer Nähe anmelden.

Kontakt

Seker
Ömer Şeker Projektreferent
88

Unterrichtsstunden bis zu Ihrem IHK-Zertifikat

GemeinsamWeiterbilden