Pfadnavigation

Betriebswirtschaftliches Know-how für technische Mitarbeiter (IHK)

Allgemeine Infos

Das IHK-Training ist als Blended-Learning-Konzept gestaltet und orientiert sich am direkten Bedarf der Unternehmen. Moderne computerbasierte Lernarrangements mit 80.100. plus unterstützen und erleichtern den Teilnehmern die selbstgesteuerte und die arbeitsprozessorientierte Qualifizierung.

Das modulare Qualifizierungskonzept trainiert mit modernen E-Learning-Programmen an praktischen Fallbeispielen sowohl einzeln als auch in Gruppenarbeit und an Projektaufgaben betriebswirtschaftliches Know-how.

Die Teilnehmer erwerben mit der Qualifizierung zugleich Selbstlernkompetenzen im selbständigen Umgang mit modernen Medien und wenden die Methodenvielfalt durch E-Learning an.

Dieses Konzept ist jetzt auch im Online-Shop (www.dihk-bildung.shop) digital und als Printversion verfügbar. Weitere Informationen erhalten Sie unter: IQ-Team@wb.dihk.de

  1. Zielgruppe

    Fachkräfte, Führungskräfte, Meister, Technische Mitarbeiter

  2. Typ

    Zertifikatslehrgang im Gesamtumfang von 100 Unterrichtsstunden

  3. Abschluss

    IHK-Zertifikat

IHK Kompetenz Plus

Mehr zur Weiterbildung und weitere Informationen zu diesem Zertifikatslehrgang in Ihrer Nähe auf Kompetenz Plus

Federführer / Hersteller

GARP e.V.

Kontakt

Stöber
Marlene Stöber Projektreferentin
100

Unterrichtsstunden bis zu Ihrem IHK-Zertifikat

GemeinsamWeiterbilden