DIHK


IHK Online Crash Kurs 2 x 90 Minuten
Präsenzkurse schnell auf Online-Unterricht umstellen:
Grundlagen für Live-Online-Trainer


Das Angebot der DIHK-Bildungs-GmbH richtet sich an IHK-Dozenten und -Trainer, die bereits erste Erfahrungen mit der Durchführung von Online-Terminen gesammelt haben und in kompakter Form wichtige Tipps und Tricks für erfolgreiche Online-Seminare und -Trainings erhalten wollen. Der Crash Kurs umfasst zwei Termine à 90 Minuten.

Sie lernen

  • Ihre Teilnehmer mit gezielten Interaktionen zu aktivieren sowie Audios und Videos aufmerksamkeitsfördernd einsetzen (1. Termin)
  • Online-Seminare didaktisch sinnvoll zu planen und Unterlagen mediengerecht zu gestalten (2. Termin).

Diese Aspekte unterstützen Sie, den Lernerfolg Ihrer Teilnehmer zu sichern. Interaktionen erhöhen die Aufmerksamkeit der Anwesenden und machen sie zu aktiv Beteiligten Ihres Online-Trainings. Ihre auf die Onlineumgebung zugeschnittene, didaktische Planung und Ihre mediengerecht gestalteten Unterlagen erleichtern es den Teilnehmern, Ihren Ausführungen zu folgen.

In diesem Crash-Kurs erleben Sie hautnah, wie gezielte Interaktionen wirken und zum Lernerfolg beitragen. Sie tauschen sich in Gruppenarbeiten aus und erarbeiten selbstständig Empfehlungen für Ihre eigenen Veranstaltungen. Hilfreiche Tipps und Tricks unterstützen Sie, Ihr Online-Seminar mit den erlernten Tools interaktiv und methodisch spannend zu gestalten.
 
Software: Der Online Crash Kurs wird über Adobe Connect durchgeführt. Für die Teilnahme ist keine eigene Lizenz der Software notwendig.
 
Termine (Buchung nur durch IHKs und IHK Bildungszentren möglich):

01.07.2020 und 02.07.2020, jeweils 18:00 - 19:30 Uhr
21.07.2020 und 23.07.2020, jeweils 18:00 - 19:30 Uhr

Anmeldung: Per E-Mail an Elena Schlüter (OnlineLernen@wb.dihk.de)
Ansprechpartner/in Elena Schlüter

Projektreferentin

Bildungsprojekte und Transfer
0228 6205-278
0228 6205-5278
E-Mail schreiben