Pfadnavigation

Lernmaterialien zum Bewachungsgewerbe: Sicher zur Prüfung nach §34a

Die Sicherheitsbranche hat in der Pandemie nicht nur zahlreiche neue Aufgaben bekommen, sondern auch großen Personalbedarf. Die neueste Auflage der "Lernmaterialien zum Bewachungsgewerbe für die Unterrichtung und die Prüfung nach §34a" unterstützt Unternehmen und IHKs bei der erfolgreichen Ausbildung neuer Sicherheitskräfte.

Verschiedene Sicherheits-Szenen in Bubbles dargestellt

Die Branche deckt viele verschiedene Sicherheitsaspekte ab

© DIHK-Bildungs-gGmH

Die Sicherheitsbranche hat in den letzten beiden Jahren nicht nur einen starken Bedeutungszuwachs, sondern auch einen hohen Personalbedarf bekommen. Viele neue Aufgaben sind in der Pandemie hinzugekommen. Der auch im Bewachungsgewerbe stark spürbare Fachkräftemangel unterstreicht so die wichtige Aufgabe der IHKs für die Prüfungsvorbereitung erfolgreicher und zuverlässiger Bewerber.

Die neueste Auflage der "Lernmaterialien zum Bewachungsgewerbe für die Unterrichtung und die Prüfung nach §34a" bietet eine fundierte Grundlage für diese Ausbildung. Aktualisierungen wurden vor allem bei der Gesetzgebung rund um die Pandemie vorgenommen. Darüber hinaus bereiten, wie gewohnt, rechtliche und psychologische Grundlagen, Tipps aus der Sicherheitspraxis und anschauliche Beispiele optimal auf die Prüfung nach §34a und eine berufliche Karriere in der Sicherheitsbranche vor.

Die Lernmaterialien zum Bewachungsgewerbe über diesen Bestell-Link für alle Interessierten verfügbar.

Kontakt

Sperling
Christian Sperling Projektreferent, Sicherheitsbeauftragter